Immer mehr BU-Versicherer ermöglichen den Einschluss einer sogenannten AU-Klausel in den Berufsunfähigkeitsvertrag. Durch den Baustein zahlt der Versicherer die vereinbarte Rentenhöhe, sobald dir dein Haus- oder Facharzt eine mindestens sechsmonatige Arbeitsunfähigkeit bescheinigt. Die 50 %-Grenze muss dabei nicht erreicht werden.

Jetzt zur BU-Beratung anmelden
kontakt aufnehmen

Mehr aus der Kategorie „FAQ“ lesen

Alle FAQ anzeigen
Alle anzeigen